Neue Stadtbücherei, Augsburg

In den Jahren 2007 bis 2009 entstand inmitten der Stadt Augsburg ein moderner Erweiterungstrakt der Stadtbücherei. Nach dem Konzept „Offenes Buch - Offenes Haus“ versteht sich der Neubau als städtischer Treffpunkt für alle gesellschaftlichen Gruppen. Die gläserne Architektur, verschiedene soziale Einrichtungen und ein Lesecafé unterstreichen diesen Charakter. Im Inneren überrascht das Gebäude durch seine natürliche Helligkeit und einem dreistöckigem Atrium, das mit verwinkelten Treppen durchzogen ist. Inspiriert vom terrakottafarbenen Vorplatz, verleihen kräftige Orangetöne dem Interior ein modernes Erscheinungsbild und schaffen eine warme Atmosphäre. 

Between 2007 and 2009, an advanced extension of the municipal library was built in the centre of Augsburg. According to the concept "Open Book - Open House", the new building sees itself as an urban meeting place for all social groups. The glass architecture, various social facilities and a reading café underline this character. Inside, the building surprises with its natural brightness and a three-storey atrium, which is impressively interwoven with winding staircases. Inspired by the terracotta-coloured forecourt, strong orange tones give the interior a modern look and create a warm atmosphere. 
 
Architekten:  Schrammel Architekten, Augsburg
Bauzeit: 2007 - 2009